Zum Inhalt

Wer ist eigentlich: Fabian Weiss

Fabian_Portrait_bFabian Weiss ist Berliner. Als Berufszauberkünstler tritt er nicht nur  öffentlich auf, sondern er gibt auch Zauberunterricht oder coacht und berät auch schon mal Schauspieler für Film und Theater in Sachen Tricktechnik.

Er zaubert ununterbrochen seit seinem achten Lebensjahr und tritt auch schon fast genauso lang öffentlich auf. So kommt es, dass er, obwohl noch keine vierzig Jahre alt, bereits seit fast dreißig Jahren zaubert. Zauberei ist seine große Leidenschaft – anders kann man es einfach nicht umschreiben.

Geboren wurde Fabian Weiss in Stuttgart, lebte aber seit meinem siebten Lebensjahr in der Nähe von Siegburg, was wiederum in der Nähe von Köln liegt. Seit 2005 ist sein Lebensmittelpunkt Berlin.

Derzeit hat Fabian Weiss zwei Fachbücher zum Thema Zauberkunst veröffentlicht: „Weiss-Heiten“ und „Weiss-Heiten 2“. Seit 2014 zaubert er regelmäßig im The Ritz-Carlton, Berlin am Potsdamer Platz, was ihm in einem Artikel des Berliner Kuriers den Spitznamen „Luxuszauberer“ einbrachte. Im The Ritz-Carlton, Berlin hat er eine der beliebtesten Salonzaubershows Berlin ins Leben gerufen, die „Stunde des Staunens“.

Mit der Show „it`s magic!“ erfüllt er sich nun den Traum, Zauberei nicht nur im gemütlich-privaten Salon, sondern auch wieder für ein großes Publikum zu zeigen. Dafür bietet der Quatsch Comedy Club in Berlin eine ideale Bühne.

Mehr Informationen über Fabian Weiss gibt es auch auf seiner Webseite www.fabianweiss.de.

Published inKünstler

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.